Wo? (Ort oder Ref.)
0000
Ergebnisse
Thursday, January 28th, 2016

Preisanstieg der spanischen Immobilie 2015

Im dritten Quartal des vergangenen Jahres konnte nach den aktuellen Daten des Colegio de Registradores de la Propiedad de España (spanischen Kollegium der Grundbuchführer) ein Preisanstieg von 6,6 Prozent im nationalen Immobiliensektor verzeichnet werden. Dies ist der erste Preisanstieg seit dem Platzen der Immobilienblase im Jahre 2007.

Preisanstieg im Immobiliensektor

Momentan handelt es sich bei den angegebenen Daten um Durchschnittswerte. Diese passen jedoch perfekt zur aktuellen Situation in Marbella, dessen Immobilienmarkt sich seit 2013 in einem kontinuierlichen Wachstum befindet.

Immobilien in den besten Wohngegenden Marbellas

DM Properties ist die führende Immobilienfirma im Luxusimmobiliensektor der Costa del Sol und war in den letzten Jahren Zeuge der steigenden Nachfrage und der daraus resultierenden Preiserhöhung auf dem Immobilienmarkt. Dieser Aspekt ist gleichzeitig für die immense Wertsteigerung von Grundstücken in den vornehmen und angesehenen Wohngegenden Puerto Banús, Milla de Oro und Nueva Andalucía verantwortlich.

Die Daten belegen 92.786 zum Verkauf stehende Immobilien im September 2015, was verglichen mit dem Vorjahr einem Wachstum von 16,6 Prozent entspricht. Besonders in Marbellas Nobelgegenden konnten mehr Grundstücke in einem kürzeren Zeitraum verkauft werden.

Mangel an hochwertigen Luxusneubauten

Hervorgerufen durch die erhöhte Kaufkraft und die schneller verkauften Immobilien besteht aktuell ein Mangel an luxuriösen Neubauten. Angesichts dieser fehlender Luxusimmobilien und der trotzdem weiterhin steigenden Nachfrage wächst gleichzeitig das Kaufinteresse der Klienten.

Infolgedessen müssen auch die Verkäufer von Appartements und Villen in Marbella ihre Preisvorstellungen an ein realistisches Niveau anpassen, um ihre Objekte in einem angemessenen Zeitraum verkaufen zu können. Zu betonen ist jedoch, dass die Preise das Höchstniveau von 2008 noch nicht erreicht haben und ebenso, dass der Wert einer Immobilie stark von ihrer Lage abhängt.

Zum Zeitpunkt des Aufsetzens eines individuellen Kaufpreises ist es sinnvoll, einen Experten zu Rate zu ziehen, der den regionalen Immobilienmarkt und die besten Wohngegenden kennt. Diana Morales Properties kann auf einige erfolgreiche Geschäftsjahre zurückblicken und besteht aus einem professionellen und bestens über Marbellas Immobilienmarkt informierten Team, welches Ihnen gerne zur Seite steht. Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch und weitere Informationen.

Schlagwörter

Hat Ihnen dieser Artikel gut gefallen?
Wir informieren Sie per Email über neue Artikel
  RSS  
DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN